Kanban – Die Methode

Kanban – Die Methode
flag of deflag of enflag of esflag of frflag of pt
subcategory logo

Agilität & Innovation

clock

Gesamtdauer von 50 Minuten

Damit die Teilnehmer Kanban nicht nur in seiner Kurzform als Planungshilfsmittel kennen lernen, geht das E⁠-⁠Learning zuerst kurz auf die Entstehung ein. Anhand der Entwicklung in der japanischen Automobilindustrie lernen sie den „Flow-Gedanken“ hinter Kanban kennen. Das soll die Teilnehmer in die Lage versetzen, kreativer und zielführender mit der Methode umgehen zu können. Entlang eines Fallbeispiels aus dem produzierenden Gewerbe wird Kanban zudem greifbar gemacht. Die Teilnehmer lernen die unterschiedlichsten Varianten kennen, mit einem Kanban-Board umzugehen. Und sie lernen die wichtigsten Elemente kennen wie „Work in Progress Limits“ und das „Pull-Prinzip“.

Einblick in das E-Learning

Zielgruppe

Teams, die produktivere Möglichkeiten der Zusammenarbeit suchen und Kanban anwenden wollen; Projektmanager, Führungskräfte, Teamleiter, die das Kanban-Board sinnvoll einsetzen wollen und die sich für agile Methoden interessieren und diese einsetzen wollen

Lernziele

  • Die Idee hinter „Kanban“ verstehen

  • Wissen, dass Kanban mehr als ein Board ist

  • Kanban für produktiveres Arbeiten im Team einsetzen können

  • Selbstorganisiert mit Kanban besser arbeiten

Kompetenzen

Die eigene Zeit managen
Sich abstimmen
Situationen analysieren
Kontinuierlich optimieren
Eindeutigkeit schaffen

Autorentool

Rise

Methoden

Animierte Erklärfilme
Moderierte Video Lectures
Kernbotschaften
Spielszenen
Interaktive Elemente
Transferaufgaben
Wissens-Check