Die sechs Strategien der Konfliktlösung
macrolearningDie sechs Strategien der Konfliktlösung
Die sechs Strategien der Konfliktlösung
Wenn es um die Lösung von Konflikten geht, wenden Menschen unterschiedliche Bewältigungsstrategien an. In diesem Zusammenhang konzipierte der Konfliktforscher Gerhard Schwarz sechs Methoden: Flüchten, Kämpfen, Nachgeben, Delegieren, Verhandeln und Einigen. Die Teilnehmer:innen lernen die Vor- und Nachteile dieser Strategien kennen und werden angeleitet, Handlungskompetenz im Umgang mit Konflikten zu entwickeln.
Das Konfliktgespräch führen
macrolearningDas Konfliktgespräch führen
Das Konfliktgespräch führen
Schwelende Konflikte sind Gift für das Arbeitsklima und die Arbeitsproduktivität. Dabei können die meisten Konflikte mithilfe eines Konfliktgesprächs und wertschätzender Kommunikation zumindest entschärft, wenn nicht gar ausgeräumt werden. Die Teilnehmer:innen lernen in diesem multimedialen, interaktiven E⁠-⁠Learning, wie Konfliktgespräche vorbereitet und effektiv geführt werden. Und wie sichergestellt werden kann, dass die getroffenen Vereinbarungen letztendlich auch eingehalten werden.
Konflikte am Arbeitsplatz entschärfen und vermeiden
macrolearningKonflikte am Arbeitsplatz entschärfen und vermeiden
Konflikte am Arbeitsplatz entschärfen und vermeiden
Wo Menschen sind, kommt es zu Konflikten. Mit Hilfe von vier Methoden vermittelt dieses E⁠-⁠Learning Strategien zum Umgang mit Auseinandersetzungen. Je früher diese Methoden eingesetzt werden, desto schneller verliert ein Konflikt seine Bedeutung und seine Wirkung. Die vier Methoden sind: 1. Die Gefühlsebene respektieren. 2. Humor als Mittel zur Entschärfung von Konflikten nutzen. 3. Lernen, fair zu kritisieren. 4. Machtspiele konsequent unterbinden. Die Teilnehmenden werden anhand von Übungen und Spielszenen animiert, diese Methoden der Konfliktlösung im Alltag auszuprobieren und dadurch Handlungskompetenz zu erwerben.
Konfliktlösung unter Kolleg:innen nach dem Harvard-Konzept
macrolearningKonfliktlösung unter Kolleg:innen nach dem Harvard-Konzept
Konfliktlösung unter Kolleg:innen nach dem Harvard-Konzept
Das Harvard-Konzept gilt als eine der wichtigsten Methoden zur Konfliktlösung. Die Kernsätze der Methode, wie zum Beispiel zwischen Interessen und Positionen unterscheiden, sind Grundlage von Mediationen und Konfliktlösungen auf der ganzen Welt. Die Teilnehmer:innen lernen in diesem E⁠-⁠Learning, das Harvard-Konzept für die Herausforderungen in ihrem Job fruchtbar zu machen. Sie erfahren anschaulich die wichtigsten Leitlinien und werden dazu angeregt, das Harvard-Konzept anzuwenden und auf diese Weise Win-Win-Lösungen anzustreben.
Konfliktarten kennen und erkennen
macrolearningKonfliktarten kennen und erkennen
Konfliktarten kennen und erkennen
Die Ursachen von Konflikten sind zwar im Einzelfall unterschiedlich. Dennoch lassen sich im Alltag klar unterschiedliche Konfliktarten erkennen: Rollenkonflikte, Zielkonflikte, Beurteilungskonflikte, persönliche Konflikte und Verteilungskonflikte. Die Teilnehmer:innen lernen in diesem E⁠-⁠Training die unterschiedlichen Konfliktarten kennen. Das versetzt sie in die Lage, Konfliktursachen zu analysieren und dadurch schneller und gezielter Konfliktlösungen zu entwickeln. Mithilfe von theoretischem Input, Spielszenen und Übungsaufgaben werden die Teilnehmenden dazu befähigt, das Gelernte in ihrem realen Umfeld anzuwenden und umzusetzen.
Konfliktmanagement unter Kollegen
macrolearningKonfliktmanagement unter Kollegen
Konfliktmanagement unter KollegenKonfliktmanagement unter KollegenKonfliktmanagement unter KollegenKonfliktmanagement unter KollegenKonfliktmanagement unter Kollegen
Dieses E⁠-⁠Learning zeigt die typischen Symptome und Ebenen eines Konflikts auf. Den Lernenden werden mögliche Reaktionen auf Konflikte vorgestellt und detaillierte Methoden zur Konfliktlösung an die Hand gegeben. Darüber hinaus zeigt das Harvard-Konzept, wie aus Konfliktsituationen Win-Win-Lösungen gezogen werden können.
Konflikte gemeinsam lösen
macrolearningKonflikte gemeinsam lösen
Konflikte gemeinsam lösenKonflikte gemeinsam lösenKonflikte gemeinsam lösenKonflikte gemeinsam lösenKonflikte gemeinsam lösen
Schwelende Konflikte sind Gift für den Arbeitsplatz –sowohl für die Atmosphäre als auch für die Produktivität. Die meisten Konflikte können jedoch mit Hilfe von gezielten Konfliktlösungstechniken entschärft oder ganz aus dem Weg geräumt werden. Das Wissen um diese Instrumente und ihre Anwendung ist dabei entscheidend für die Bewältigung von Konflikten am Arbeitsplatz. In diesem interaktiven, multimedialen E⁠-⁠Learning lernen die Teilnehmenden, wie man sich auf Gespräche über Konflikte vorbereitet, wie man Konfliktlösungen realisiert und wie man sicherstellt, dass sich alle an die getroffenen Vereinbarungen halten.
Ich möchte hart in der Sache sein, aber gleichzeitig nett zu den Menschen
microlearningIch möchte hart in der Sache sein, aber gleichzeitig nett zu den Menschen
Ich möchte hart in der Sache sein, aber gleichzeitig nett zu den MenschenIch möchte hart in der Sache sein, aber gleichzeitig nett zu den Menschen
Wer eine gute Balance zwischen durchsetzungsfähig und empathisch finden möchte, setzt am besten auf Authentizität und auf Wertschätzung für das Gegenüber.
Ich mache bei Konflikten immer einen Rückzieher
microlearningIch mache bei Konflikten immer einen Rückzieher
Ich mache bei Konflikten immer einen Rückzieher
Neigst du dazu, Konfliktsituationen auszuweichen? Lerne mit diesem Micro, selbstsicher in Konflikte zu gehen.