Einwände entkräften

Einwände entkräften
flag of deflag of enflag of esflag of frflag of it
fully localized logo

Global Version

subcategory logo

Verkaufen

clock

Gesamtdauer von 50 Minuten

„Nein!“ – heißt nicht immer gleich Nein. Einwände bedeuten nicht gleich Desinteresse bei der Kundschaft, sondern ganz im Gegenteil! Sie können auch Beachtung bedeuten. Um Einwände des Gegenübers erkennen, decodieren und im besten Fall knacken zu können, lernen Sie in diesem Kurs die zehn häufigsten Einwand-Codes kennen und erfahren, wie man am besten auf diese reagieren kann. Besonders bewährt hat sich hier die Quittungsmethode, welche aus vier Stufen - Quittungsphase, Fragephase, Argumentationsphase Aktivierungsphase – besteht. Diese wird in diesem E⁠-⁠Training vorgestellt und anhand von Beispielen erläutert.

Einblick in das E-Learning

Zielgruppe

Verkäufer:innen; Vertriebsaußendienst; Mitarbeiter:innen im Vertrieb; Inside Sales; Key Account Manager:innen

Lernziele

  • Einwände decodieren

  • Einwände und Vorwände unterscheiden

  • Reaktionsmuster für unterschiedliche Einwände entwickeln

  • Die Quittungsmethode souverän zur Entkräftung von Einwänden einsetzen

  • Die im Berufsalltag vorkommenden Einwände systematisch erfassen und bearbeiten

Kompetenzen

Unternehmerisch denken
Andere informieren
Strategien entwickeln
Überzeugend präsentieren
Umsicht zeigen
Eindeutigkeit schaffen

Autorentool

Rise

Methoden

Animierte Erklärfilme
Moderierte Video Lectures
Kernbotschaften
Spielszenen
Interaktive Elemente
Transferaufgaben
Wissens-Check