Kreativität fördern mit der Walt-Disney-Methode

microlearning
Kreativität fördern mit der Walt-Disney-Methode
flag of deflag of en
cultural fair logo

Cultural Fit

accessibility logo

Barrierefrei

subcategory logo

Agilität & Innovation

clock

Gesamtdauer von 2 Minuten

learning format

microlearning

Um neue Ideen zu entwickeln und direkt aus unterschiedlichen Perspektiven zu betrachten, bietet sich die Walt-Disney-Methode an. Lerne in diesem Micro die drei Rollen – die Träumer:innen, Realist:innen und Skeptiker:innen – genauer kennen.

Was ist ein Microlearning?

Ideales Soft Skill Training für den hektischen Arbeitsalltag, auch ohne tieferes Vorwissen. Microlearning ist ein kompaktes E-Learning mit einer Bearbeitungsdauer von nur wenigen Minuten. Die kurze Lerneinheit eignet sich optimal für eine zeiteffiziente Wissensauffrischung (Know-how) oder Lösungsinspiration für berufliche Herausforderungen (Challenge). Ein Microlearning kann mit passenden Macrolearnings kombiniert oder als eigenständiges Lernprodukt genutzt werden.

Einordnung
Know How

Know-how Microlearning bietet Expertise zu einem bestimmten Thema in Minutenschnelle. So liefert der Fokus auf Know-how Lösungen zu Fragestellungen im Arbeitsalltag. Eine sehr effiziente Methode, um Wissen aufzufrischen.

Zielgruppe

  • Mitarbeitende mit und ohne Führungsfunktion

Lernziele

  • Kreative Ideen entwickeln und aus unterschiedlichen Blickwinkeln betrachten

Kompetenzen

Innovativ sein

Autorentool

Rise

Weitere Microlearnings für Sie
VUCA wagen und meistern
microlearningVUCA wagen und meistern
Die 9 agilen Werte
microlearningDie 9 agilen Werte
Aufgaben im Blick behalten mit Stand-up-Meetings
microlearningAufgaben im Blick behalten mit Stand-up-Meetings
Neue E-Trainings bei PINKTUM
Probleme lösen – Von der Analyse bis zur Umsetzung
macrolearningProbleme lösen – Von der Analyse bis zur Umsetzung
Employability stärken – Attraktiv für den Arbeitsmarkt bleiben
macrolearningEmployability stärken – Attraktiv für den Arbeitsmarkt bleiben
Fehlerkultur im Team – Konstruktiv mit Fehlern umgehen
macrolearningFehlerkultur im Team – Konstruktiv mit Fehlern umgehen