UNSERE Qualität

Sie wollen Ihre Mitarbeitenden nachhaltig weiterentwickeln. Wir setzen dafür innovative Lernbausteine zu interaktiven Selbstlernformaten zusammen. So entsteht ein einzigartiges didaktisches Konzept auf höchstem Qualitätsniveau. Natürlich barrierefrei. Weltweit einsetzbar.

Begeistern Sie Ihre Mitarbeitenden mit digitalen Lernerlebnissen auf höchstem Qualitätsniveau!

Moderation

Professionelle Moderator:innen begleiten die Lernenden durch das gesamte E⁠-⁠Learning. Sie sorgen für Orientierung und Bindung.

Spielszenen

Auf authentische Art werden in Spielszenen Probleme dargestellt und mögliche Lösungen aufgezeigt. Teilnehmende können so ihr eigenes Verhalten reflektieren und erhalten konkrete Handlungsoptionen.

Animierte Erklärfilme

Unsere Animationen vermitteln komplexe Sachverhalte, Theorien und Modelle verständlich und einprägsam.

Transferaufgaben

Wir setzen auf nachhaltiges Lernen. Die Transferaufgaben regen aktiv zur Reflexion der eigenen Rolle an und verknüpfen das Erlernte automatisch mit dem Arbeitsalltag. So kann das neue Wissen direkt in den Berufsalltag eingebracht werden.

Workbook

Das PINKTUM Workbook erweitert die Möglichkeit, interaktiv mit dem E⁠-⁠Training zu lernen. Als persönliche Lernbegleitung im PDF-Format bezieht es Lernende noch stärker in die digitalen Trainings ein. Inhaltlich basiert das Workbook auf der Struktur der einzelnen E⁠-⁠Trainings. Das Dokument stellt zudem Raum für die Bearbeitung von Transferaufgaben und eigene Gedanken zur Verfügung. Grenzenloses Lernen erhält durch die Verknüpfung der E⁠-⁠Trainings mit dem PINKTUM Workbook ein neues Niveau.

Lernfragen und Wissens-Check

Zur Selbsteinschätzung können Teilnehmende hier ihr Wissen testen und Wissenslücken aufdecken.

Take Aways, Checklisten und Co.

Zur Wiederholung des Gelernten stehen zahlreiche Checklisten und Leitfäden für die Integration in den Arbeitsalltag zur Verfügung.
Barrierefreiheit
Umfassender Zugang und uneingeschränkte Nutzungsmöglichkeiten – Barrierefreiheit ist uns extrem wichtig und wird in jeder Produktion berücksichtigt! Hierbei orientieren wir uns an der Leitlinie WCAG 2.1, der „Web Content Accessibility Guideline“, mit dem Ziel, die Stufe „AA“ immer zu erfüllen!
Vergrößerung der Anzeige
Untertitelung der Videos
Tastaturbedienbarkeit
Alternativtext für Grafiken
Angepasste Farbkontraste
Hochkontrast-Modus
Bildschirmleserunterstützung
Barrierefreie PDF-Dokumente